"Was mich erschreckt, ist nicht die Zerstörungskraft der Bombe, sondern die Explosionskraft des menschlichen Herzens zum Bösen."

Über Gegen die Kirche

Detail um Detail aus dem geschichtlich greifbaren, aber den Menschen bewußt verschwiegenen Wissen über das Christentum und seine Kirchen wird hier geschildert.

In der Bibel selbst findet sich die klare Auforderung, wie mit einer veräußerlichten Machtkirche umzugehen ist: "Tretet aus von ihr, mein Volk", heißt es da, "damit ihr ihrer Sünden nicht teilhaftig werdet und von ihren Plagen nichts mitbekommet!"

Schon Jesus von Nazareth wurde von der Priesterkaste als "Feind des Kaisers" bei der römischen Staatsgewalt angeschwärzt. Seit dieser Zeit hetzten kirchliche Obrigkeiten immer wieder den Staat gegen die "Ketzer"-Bewegungen auf, die das Christentum in seiner ursprünglichen Form wiederbeleben wollten.

Wozu der Mensch da ist

Gewiß nicht, um auf den Knien zu liegen und jene auch noch zu bezahlen, vor denen er kniet....

weiterlesen

Geschichtliche Fakten

Der Katholizismus sei eine Lüge, die Religion der unanständigen Leute und der Papst der beste...

weiterlesen

Die Kirche und das Volk

Machiavelli, ein genauer Beobachter der Wirklichkeit, erkannte in den Jahren...

weiterlesen

Artikel mit den Tags: Was Kirchen Menschen antun

Was Kirchen Menschen antun oder: Wer wäscht da seine Hände in Unschuld?

Was Kirchen Menschen antun oder: Wer wäscht da seine Hände in Unschuld?
Der Katholische Erwachsenenkatechismus, den die Deutsche Bischofskonferenz 1985 herausgegeben hat, ist seiner Sache ganz sicher: »Schliesslich ist die Kirche als Tempel des Heiligen Geistes selbst heilig.« Diese Heiligkeit wird gedeutet als...

Darf es ein bißchen Mord und Totschlag sein?

Darf es ein bißchen Mord und Totschlag sein?
Wer die Bibel wörtlich nimmt, kennt das sogenannte 5. Gebot. Es lautet knapp und klar: »Du sollst nicht töten!« Der überlieferte Text des 5. der Zehn Gebote macht keine Umstände und keine Ausflüchte. Er sagt, was er will...

Es wird doch noch gerechte Kriege geben?

Es wird doch noch gerechte Kriege geben?
Für Mord hatten die frühesten Synoden keine Strafe festgesetzt. Sie waren davon ausgegangen, unter Christen käme so etwas nicht vor. Doch um dieselbe Zeit, als der Kirchenlehrer Basilius für Soldaten noch eine jahrelange...

Haben Päpste und Bischöfe sich wenigstens selbst an das 5. Gebot gehalten und »nicht getötet«?

Haben Päpste und Bischöfe sich wenigstens selbst an das 5. Gebot gehalten und »nicht getötet«?
Der Krieg von Christen gegen Christen, von Oberhirten gegen Oberhirten ist keine Ausnahme der Kirchengeschichte gewesen, sondern die Regel. Päpste haben jahrhundertelang gegen ihre Konkurrenten (»Gegen-Päpste«) gekämpft, und Bischöfe..

Wie oft mußte die Madonna als Kriegsgöttin dienen?

Wie oft mußte die Madonna als Kriegsgöttin dienen?
Waren die beschriebenen Taten nicht bloße Männeruntaten, wie sie im Patriarchat vorkommen? Gibt es nicht auch eine andere, feminine Seite des Christentums? Einen unpolitischen Marienkult? Wer so zu fragen gewohnt ist, verrät seine Ignoranz...

Wozu sind Kreuzzüge geführt worden?

Wozu sind Kreuzzüge geführt worden?
Über Jahrhunderte hinweg predigte der Klerus den Heiligen Krieg, zu dem Papst Urban II. im Jahr 1095, in richtiger Einschätzung der Angelegenheit, noch die Räuber aufrief. Er garantierte den Kämpfenden Sündenvergebung im...

Haben etwa die »Ketzer« die Inquisition erfunden?

Haben etwa die »Ketzer« die Inquisition erfunden?
Von Augustinus, dem Prototyp der späteren Ketzerjäger, führt eine gerade kirchenpolitische Linie zur Inquisition. Der Begriff selbst wurde relativ spät gefunden und legitimiert. Die Sache ist wesentlich älter. Die »Suche nach...

Hitler und der Vatikan

Es brach, besonders unter Pius XL, eine Konkordatsära aus, die man selbst auf katholischer Seite als Konkordatsmanie des Papstes kritisierte...

weiterlesen

PmsXII. (1939-1958)

Das Ganze muß doch einen Sinn gehabt haben! PiusXII kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs zu Josef Müller (Ochsensepp)....

weiterlesen

Der spanische Bürgerkrieg

Der Spanische Bürgerkrieg...wird militärisch vor allem von Deutschland und Italien, später auch von der Sowjetunion...

weiterlesen

Anstiftung Andersgläubiger

Wie die Kirche den Staat durch 20 Jahrhunderte zur Verfolgung Andersgläubiger anstiftete...

weiterlesen

Religionsgesetze Theodosius

Ihre volle Durchschlagskraft erreichte die kirchlich inszenierte Ketzerverfolgung durch den römischen Staat unter dem...

weiterlesen

TOP Artikel

Posten im: